Kreativ wie im Startup

August 03, 2018 / Verfasst von / 0 Kommentare

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Magazin Wirtschaft“ erschien ein Artikel von Walter Beck mit dem Titel „Kreativ wie im Startup“ – in diesem Artikel nennt Beck das INFOMOTION Digital Innovation Lab als ideales Beispiel für Innovation Labs in Deutschland.

Innovation Labs“ liegen im Trend. Auch große Unternehmen investieren viel Geld, um eine „echte“ Startup-Atmosphäre zu schaffen – in der ihre Mitarbeiter dann im Idealfall genauso kreativ sein sollen. Und wo sonst könnte so ein Lab wohl zu finden sein, außer in Berlin?

Zum Beispiel gegenüber dem Stuttgarter Hauptbahnhof. Wer im 7. Stock des Neubaus Theodor-Heuss-Straße 1 durch die Glastür tritt, sieht sich zunächst einmal dem eigenen Abbild auf einem Großbildschirm gegenüber. Per Gesichtserkennung wird eine Einschätzung des Gemütszustands und des Lebensalters eingespielt – bei abnehmender Distanz immer genauer. „Damit wollen wir zeigen, was mit digitaler Technik möglich ist“, sagt Mark Zimmermann, Geschäftsführer des IT- und Datendienstleisters INFOMOTION. Hier, mitten in der Schwabenmetropole, hat er Anfang des Jahres ein eigenes Innovation-Lab für seine Kunden eröffnet.

Laden Sie sich den gesamten Artikel als PDF.

 


Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Please mark all required fields.

Kommentar

Dein Name (required)

Email (required)

Website